"Golden Indian Summer´s"

Aktuell 2014

Diese Seite wurde von uns eingerichtet, damit Sie sich umgehend über Neuigkeiten bei den "Golden Indian Summer´s" informieren können; ohne dafür vorher die gesamte HP durchforsten zu müssen. 

Unsere Shari, das letzte aktuelle Foto, 1.12.2014 !

       31.12.2014

Gilko mit Familie schickt Gute wünsche für 2015

 

Liebe Dyballas,

auch wir wünsche Euch für 2015 alles erdenklich Gute und
weiter prächtige Welpen.
Wir sind glücklich mit unserem Gilko, der sehr lernfähig ist und immer gut
mitarbeitet.
An der Sucht, andauernd etwas zu Fressen zu ergattern, müssen wir noch
kräftig arbeiten.
Gestern hatte er Schwerstarbeit zu leisten:
Ein voll gefüllter großer Teller mit Keksen bei Freunden direkt in
Schnäuzchenhöhe und er durfte nicht ran, hat aber geklappt.
Ganz liebe Grüße, auch von Carsten-Heiko, Silke und Aron,
Eure
Bärbel und Dieter mit Gilko

       30.12.2014

   

Unser F-Wurf wird heute 1 Jahr.
Wahnsinn wie die Zeit vergeht!
Wir, Schester Greta und Mama Rosalie, wünschen euch allen einen
tollen Geburtstag. Lasst euch verwöhnen !!!
Eure Schwester Greta war heute zum Röntgen.
Jetzt heißt es abwarten und Daumen drücken.

Heute haben wir unsere Shari wieder zu uns nach Hause geholt. Sie hat einen Platz neben Linus erhalten.

       25.12.2014

Frohe Weihnachten

und ein gutes neues Jahr

mit viel Spaß und

schönen Augenblicken!

Außerdem möchten wir uns für die vielen tröstenden Worte zum Tod von Shari bedanken!

Wir können es immer noch nicht glauben!

Shari ist am 19.12.2014 mit fast 16 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen!

Hallo liebe Ute und lieber Gerhard,

betroffen haben wir heute gelesen dass ihr Abschied von eurer lieben Shari nehmen musstet. Jetzt ging es doch sehr schnell. Einen Tag vorher hatten wir noch telefoniert. Trotz dem gesegneten Alter ist es schwer Abschied zu nehmen. Das können wir sehr gut nachempfinden. Wir werden sie in unseren Gedanken behalten.
Wir wünschen Euch trotz allem einen schönen 2. Weihnachtstag!
Liebe Grüße an die 20 Pfoten und 4 Samtpfoten!

Johannes, Sabine und Oscar!

Oscar wünscht noch schöne Weihnachten!

       24.12.2014

Frohe Weihnacht
 
Liebe Frau Dyballa
 
Gerade jetzt vor 1 Minute - Greta und ihre Luca :-)
 
Alles Liebe und Gute
 
Die Heidls 
 
Greta und ihre Luca (E-Wurf) beim Geschenke auspacken!

Liebe Ute, lieber Gerd,


Vielen dank für die lieben Grüße.
Sharis Verlust tut mir sehr leid! Denkt viel an die unzähligen schönen Momente mit der wunderbaren Shari!
Für das kommende Jahr wünsche ich euch auch alles Liebe und Gute!
Liebe Grüße,
Isabelle

Liebe Familie Dyballa

Ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue
Jahr wünschen Ihnen Heidi,Wilfried und Amy Semke.
Amy geht es langsam besser.Das Fell an der rasierten Stelle wächt langsam nach.

Alles Gute und viel Gesundheit für Sie und Ihre Hunde.
Bis zum nächsten Jahr.

Wir wünschen Euch

gesegnete Feiertage


und alles Gute für das Jahr 2015!

Carmen & Ronco
Andreas & Campino

Liebe Familie Dyballa,
wir wünschen Euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Mögen all eure Wünsche in Erfüllung gehen.

Unser größter Wunsch ist dieses Jahr in Erfüllung gegangen. Das erste Weihnachten mit Emma wird etwas ganz Besonderes werden und wir werden jede Minute davon genießen. Ihr wisst gar nicht wie dankbar wir Euch sind, einen so tollen Hund an unserer Seite zu haben.

Emma, Jana & Sascha.

PS: Emma ist schon ganz weihnachtlich zumute...

       23.12.2014

Liebes Dyballa-Rudel,

 

Wir waren ganz traurig zu lesen, dass Shari so plötzlich über die Regenbrücke gegangen ist. Wir glauben jedoch, sie hatte ein wundervolles und erfülltes, langes Hundeleben in Ihrem Rudel. Sie bleibt unvergessen. Wir hoffen, dem Rest des zwei- und vierbeinigen Rudels geht es gut und grüßen vor allem auch Mama Rosalie ganz herzlichvon Juna.

 

Weihnachtliche Grüße aus Breetze,Fam. Fehling mit Juna 

Liebes Dyballa-Rudel,
 
unsere Gedanken sind mit euch in diesen schweren Tagen.
Es ist schön, dass wir Shari noch kennenlernen konnten.
Sie lebt fort in unseren Erinnerungen.
 
Wir wünschen euch trotz eures Verlustes ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest.
 
Liebe Grüße
 
Alea, Antje, Aurelius, Hadrian und Volker

       22.12.2014

Hallo Ute, hallo Gerd,

das sind ja wahrlich traurige Nachrichten. Obwohl wir schon lange nichts mehr voneinander gehört haben, bin ich in Gedanken bei Euch. Gut zu wissen, dass Shari nicht leiden brauchte.

Ich hoffe, den anderen Pfoten (und natürlich auch Zweibeinern) geht es gut. 
raurige Grüße zurück

Sabine

Hallo Ihr Lieben,

wir haben eben erst eure traurige Nachricht gelesen,
es tut uns furchtbar leid, es ist immer sehr schwer einen Hund über den Regenbogen gehen zu lassen.
Wir wünschen euch viel Kraft und vieleicht hilft euch das ein wenig:

Shari hatte eine wunderbare Familie.
Welcher Hund kann schon von so einem erfüllten Hundeleben träumen, mit so vielen Nachkommen und so
tollen Menschen.

Viele Grüße
von Wolf-Jürgen und Eva

       21.12.2014

Hallo ihr Lieben

Mir fehlen die Worte, nun ging es doch recht schnell...
Shari hatte ein langes, recht gesundes und bestimmt ein glückliches, erfülltes Leben bei euch.
Fühlt euch gedrückt von uns.

R.I.P. Shari

Traurige Grüße aus Ingelheim,
Heike, Toni und die Jungs


Ein guter Hund stirbt nie -
er bleibt immer gegenwärtig.
Er wandert neben Dir an kühlen Herbsttagen,
wenn der Frost über die Felder streift
und der Winter näher kommt,
sein Kopf liegt zärtlich in Deiner Hand
wie in alten Zeiten.

Mary Carolyn Davies

Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung
in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

Liebe Ute, lieber Gerd,
Shari hatte ein tolles, aufregendes und vor allem langes Hundeleben bei euch.
Die Nachricht hat uns sehr getroffen.
Wir wünschen euch viel Kraft für die nächste Zeit. Wir sind in Gedanken bei euch.
Fühlt euch gedrückt, Emma, Jana & Sascha.

       20.12.2014

Hallo Ihr Lieben,


wir fühlen mit Euch.
Von der 1.Minute bei Euch gehörte Shari dazu. Auch wir haben sie lieb
gewonnen.
Shari hat bei Euch einen glücklichen Lebensabend gehabt, zumal sie mit den
letzten Welpen noch einmal richtig"jung" wurde,
Wir sind mit unseren Gedanken bei Euch, insbesondere aber auch Aron und
Gilko,
Bärbel und Dieter

Hallo liebe Familie Dyballa,

eine traurige Nachricht - wir sind aber froh, dass wir sie kennen lernen durften.

Trotz allem einen schönen 4. Advent und liebe Grüße aus Weiwasser
Von den 2 Rübesams und einer wundervollen Gieny

Liebe Ute, lieber Gerd und das gesamte Rudel,

wir können gut nachvollziehen, dass ihr sehr traurig seid und denken an euch.

Herzliche Grüße

Jutta und Friedhelm mit Enno

Liebes Dyballa Rudel,

wir wünschen viel Kraft . Und bewahren Sie sich die guten Erinnerungen.
Alle Liebe
Familie Röben

Hallo ihr Lieben!
Das tut mir sehr, sehr leid... ich weiss, wie weh das tut, egal in welchem Alter... Shari hinterlässt eine grosse Lücke... sie hatte ganz bestimmt ein wunderbares Leben bei Euch und lebt in Euren Herzen weiter!

Die goldene Kutsche

In einem goldenen Wagen ohne Räder,
gezogen von tausenden Engeln
geht heimlich, still und leise
jede Seele auf ihre Reise.
Schämt Euch Eurer Tränen nicht,
denn mit ihnen bereitet ihr den Weg
in das Universum.
Ohne die Perlen der Trauer
bleibt die Seele hilflos zurück,
so aber schwimmt sie strahlend
der Ewigkeit entgegen.

aus: "Nana und Emilie" von
Angelika Lederer und Monika Haberzeth

Liebe Grüsse
Carmen & Ronco
Andreas & Campino

In Loving Memory

Gute Reise kleine Maus. Eines Tages werden wir uns wiedersehen.


Still, seid leise,
es ist ein Engel auf der Reise.

Er wollte nur kurz bei Euch sein,
Warum er ging, weiß Gott allein,
vergesst ihn nicht, er war so klein.

Ein Hauch nur bleibt von ihm zurück, in unseren Herzen ein großes Stück.
Er wird jetzt immer bei Euch sein, vergesst ihn nicht, er war so klein.
Geht nun ein Wind an mildem Tag, so denkt, es war sein Flügelschlag.
Und wenn ihr fragt, wo mag er sein?
Ein Engel,der ist nie allein!
Er kann jetzt alle Farben sehn, auf Pfoten durch die Wolken gehn
und wenn ihr ihn auch so vermisst
und weint, weil er nicht bei Euch ist,
dann denkt, im Himmel, wo's ihn jetzt gibt,
erzählt er stolz:
Ich werd geliebt!

Es tut mir so leid.

...In Gedanken bin ich bei euch, liebe Ute, lieber Gerd,
 
Juditha

Auch wir sind betroffen.
Beim Vorlesen der Mail musste meine Frau weinen. Man wünscht sich halt, dass man ewig zusammen sein darf, was leider nicht geht.

Fam. Loyal
Caja, Vivienne, Celine, Ruth, Uwe

Nachruf von Shari, von unserem Sohn Sebastian.

       19.12.2014

Heute mussten wir unsere kleine Supermaus Shari im Alter von fast 16 Jahren über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Es tut so weh und es ist immer zu früh. Das einzige, was uns etwas tröstet ist, dass wir sie rechtzeitig haben gehen lassen, ohne Schmerzen in ihrem liebsten Raum, die Küche. Mach es gut kleine Maus. Wir werden dich für immer in unserem Herzen tragen und viele liebe Grüße an Linus. Wir haben ihn nicht vergessen und tragen auch ihn in unserem Herzen.

Shari hat alle unsere Würfe mit geprägt. Sie war eine super Maus!

       10.12.2014

Greta unsere große/kleine Maus ist das erste mal läufig.

       30.11.2014

Heute war es so weit.Wir und Rosalie mit Tochter Greta wollten das Sellmer-Rudel kennenlernen. Nach 5 Stunden Autofahrt sind wir in Lappersdorf angekommen. Wir wurden herzlich aufgenommen. Nach einem Spaziergang mit Rosalie, Greta, "Ronco" und Roncos Frauchen Carmen wurden wir festlich/fürstlich bewirtet. Andreas hat für uns gekocht. Ja, was sollen wir sagen? Es war einfach lecker! Aber jetzt zum Grund des eigentlichen Besuches. Rosalie sollte ihren Partner Ronco für den H-Wurf kennenlernen und auch wir waren schon ganz gespannt auf Ronco und sein Rudel. Ronco ist ein total süßer Bär.Es fehlt ihm nur noch der Knopf im Ohr. Er ist total verschmust und hat also ganz viel ‘will to please‘. Ronco öffnet Herzen und sein Herz ist ‘golden‘. Er liebt die Entenjagd, die Treibjagd, aber auch die Nachsuche auf ein Reh oder eine Sau und er mag die Dummyarbeit.Trotz vielen jagdlichen Einsätzen und Erlebnissen ist das Dummy immer noch absolut interessant.

 

Ein toller Partner für Rosalie. Rosalie, Greta und Ronco verstanden sich auf Anhieb und die Menschen auch. Wir hatten uns so viel zu erzählen, dass wir leider erst auf der Rückfahrt feststellten, dass wir keine Bilder von dem zukünftigen Paar gemacht haben. Liebe Carmen, lieber Andreas, wir möchten uns nochmals für den schönen Tag bei euch bedanken. Wir haben uns sehr gefreut, euer Rudel kennen gelernt zu haben. Jetzt sind wir gespannt, wann wir wieder Richtung Lappersdorf fahren.

       28.11.2014

Es gibt einen Adventskalender, der ab Montag geöffnet werden kann !!!

 

feiertage-weihn-kugel05

Viel Spass wünscht das Dyballa-Rudel!!

       21.11.2014

Heute haben wir Post von Golden Oscar bekommen einige Bilder und ein kleiner Film war auch dabei.

       16.11.2014

An alle Besitzer der E´s  möchten wir erinnern das noch einige Hunde nicht geröntgt (HD/ED) und noch keine Augenuntersuchung haben. Tut es aus Liebe zu euren Hunden. Sollten noch Fragen sein, bitte anrufen.

       06.11.2014

Wie finde ich die richtige Hundeschule und was sollte sie leisten?

Greta 4 Monate, in der Hundeschule. Mensch und Hund fühlen sich wohl!

Wir hoffen alle G-chen haben sich in ihrem  neuem Zuhause gut eingelebt. Aus gegebenem Anlass möchten wir noch einmal anmerken was eine gute Hundeschule für uns ausmacht. Sie sollte vor allem beim Welpen wissen wie weit der Welpe belastet werden kann. Ein Hund der gerade im größten Knochenwachstum ist sollte auf keinen Fall auf harten Untergründen (Beton/Steine) mit seinen Artgenossen spielen. Es sollten dafür weiche Untergründe aufgesucht werden.

Wird ein Hund gemoppt, so erwarten wir, dass der oder die Trainer dieses erkennen und auch eingreifen. In einer guten Hundeschule sollte immer ein gut sozialisierter erwachsener Hund dabei sein, der den Welpen richtiges Verhalten unter Artgenossen beibringt. Die Gruppengröße sollte nicht größer sein als 4 Welpen pro Trainer oder Trainerin sein. Schreiben sie ihre Fragen für Probleme, die sie in der Woche hatten auf. Ein guter Trainer sollte sich dafür immer Zeit nehmen. Die Trainer werden von ihnen bezahlt und sollten ihnen daher jederzeit Rede und Anwort stehen. Je schneller man ein Problem angeht, umso eher kann man es beheben. Hat sich das Problem erst einmal festgesetzt, desto schwieriger ist es dieses zu beheben. Denken sie daran, ein Hund lernt immer auch ohne sie, aber nicht unbedingt das was sie wollen. Im Moment ist das größte Knochenwachstum für die G-chen, bitte achten sie auf das Gewicht und die Belastung der Mäuse. Aber sie wissen ja, dass sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen können. Und vergessen sie nicht ihr Bauchgefühl. Mensch und Hund sollten sich in der Hundeschule wohlfühlen.

       26.10.2014

Wir haben die Ahnentafel für unseren geplanten H-Wurf auf K9 eingerichtet.

 

       19.10.2014

Emma hat Bilder geschickt und ein lieber Gruß war auch dabei.

 

Hallo Mama Carlotta!


Meine Woche war so aufregend. Ich habe meine ersten Zähne verloren und zum Glück sind schon wieder welche nachgewachsen.
Stell dir vor Mama, wir haben zu dritt einen Ausflug gemacht. Ans Meer. Da war alles so aufregend und neu. Ich habe gebuddelt und in den Wellen am Strand gespielt. Ich durfte mit anderen Hunden toben und einen Mittagsschlaf mit Herrchen und Frauchen im Strandkorb machen. Nächstes Jahr, wenn ich groß bin fahren die beiden mit mir nach Dänemark. Das haben sie mir versprochen. Ich freue mich jetzt schon riesig!
Dann war ich noch auf der Infa und habe dem Papa von Frauchen beim Messeaufbau geholfen. Den habe ich so lieb.
Liebe Grüße an dein ganzes Rudel! Und Mama, ich hoffe wir sehen uns bald wieder. Dann kannst du mal sehen, wie groß ich schon geworden bin.

       18.10.2014

Ab heute wissen wir wer Rosalies Partner für den H-Wurf wird. Es ist Magic Golden Racy-Ronco. Bilder folgen!

       11.10.2014

Es gibt  von Emma und Oscar Bilder und von Oscar einen sogar einen kleinen Film.

       04.10.2014

Heute haben wir Post Gieny und ihrem Rudel bekommen Bilder hier!

 

Hallo Ute und Gerhard,

schaut mal wie ich gewachsen bin und ich habe vor nichts Angst - die
Schnucken sind echt cool.
Der Stuhl von Gieny war iO und ihr geht es blendend.
Wir genießen das schöne Wetter und sind viel draußen.
Wir wünschen euch eine schöne Zeit - bis bald und viele Grüße aus Weißwasser
von den 3 Rübesams + Gieny

       01.10.2014

Wir können es kaum glauben heute haben wir von Monty aus dem G-Wurf, ein Bruder von unserer Greta, und seinem Rudel liebe Zeilen und ein paar Bilder bekommen. Bilder hier! 
 
Liebes Dyballa-Rudel,
 
Lang, lang ist es her und wir wollten mal wieder einen Zwischenbericht abgeben (die Zeit vergeht aber auch...)
 
Monty macht sich hervorragend. Überall wo wir auftauchen gibt er einen echten Vorzeigehund und wird immer gern gesehen. Er ist ein echt aufgewecktes und freundliches Kerlchen und bereitet uns mit jeder Menge Lebensfreude und Energie jeden Tag aufs Neue unendlich viel Freude.
Wir kämpfen uns gerade in die dritte Stufe der Hundeschule mit Schwerpunkt Hundeführerschein durch und er meistert es wirklich super.
In unserer freien Zeit nutzen wir das Wetter für Ausflüge an den See oder auf die Hundewiese. Besonders Wasser und Schwimmen liebt er.
Seine weitere Leidenschaft gilt dem Apportieren von Allem. Ob es nun sein Dummy ist, der zum Teil aus den Tiefen eines Feldes geholt wird oder Hausschuhe, ... es wird auf Kommando Alles mit Leidenschaft und einem echten Strahlen gebracht. Uns fasziniert immer wieder, dass er den Dummy teilweise im weiten Feld wiederfindet, wenn wir schon gar nicht mehr genau wissen wohin das gute Stück geflogen ist. Smiley
Langsam merken wir auch, dass wir einen echten Kerl haben: sein Selbstbewusstsein gegenüber anderen (v.a. größeren) Hunden wächst täglich und er beginnt allmählich zu markieren. Sich die Butter vom Brot nehmen zu lassen ist für ihn keine Option mehr.
Doch auch für ruhige Minuten ist er immer zu haben: er relaxt gerne einmal auf dem Balkon, kommt mit zur Eisdiele oder liegt abends mit uns auf dem Sofa und schaut einen spannenden Film. Er ist zu gern überall voll dabei.
Mit seinem Kumpel Cid hat Monty sich ebenfalls gut eingelebt und man merkt richtig, wie Cid noch einmal ordentlich aufblüht.
Insgesamt können wir uns nur noch einmal für diesen einmaligen Hund bedanken, der uns jeden Tag aufs neue zeigt, dass kein Tag wie der andere ist.
 
Liebe Grüße
 
das Braunschweiger Rudel
 

       30.09.2014

Auch von Oscar haben wir heute Post bekommen einige Bilder kann man hier sehen.

 

Hallo liebe Ute und Gerhard,

hier noch ein paar neue Bilder von dem kleinen Wirbelwind. Oscar hat sich gut eingelebt und hat auch einen ordentlichen Schuss in die Höhe gemacht. An Appetit fehlt es ihm auch nicht mehr. Der tägliche Gang zu den Pferden macht im Heuhaufen so richtig Spaß! Lieblingsschlafplätze gibt es einige - am liebsten aber am Kamin und auf dem Rücken. Bequem sieht anders aus.

Ganz liebe Grüße und bis bald wieder!
Sabine und Johannes

Heute haben wir Post von Golden Gilko bekommen einige Bilder kann man hier sehen.
 
Hallo liebe Dyballas,
hier kommt nun auch ein Lebenszeichen von uns.
Wir sind glücklich mit dem schon recht großen Gilko, der uns viel Freude macht und uns gut beschäftigt.
In der Welpengruppe macht er gut mit und hat schon viel gelernt.
Sein Fressen erhält er aus dem Dummy, den er mit viel Spaß apportierrt.
Auf der Bult waren wir schon mehrmals, hat er genossen.Gilko ist so gut wie stubenrein, sagt sogar schon öfter mal Bescheid.
Liebe Grüße
Bärbel. Dieter und Gilko

        28.09.2014

Carlotta´s Sohn „Golden Indian Summer´s Enno“ hat heute seine BHP bestanden. Herzlichen Glückwunsch liebe Jutta und Friedhelm, wir freuen uns riesig mit euch und sind natürlich sehr stolz auf euch und euren Bengel!!

Auf ein neue Bilder würden wir uns auch freuen!!

 

Heute haben wir Post von Golden Gina bekommen einige Bilder kann man hier sehen.

 

Hallo liebe Dyballas,

 

nach nun schon fast 5 Wochen im neuen zu Hause gibt es wieder einmal ein paar neue Fotos von unserer Gina.

Sie hat sich prächtig entwickelt und gibt beim Spielen mit den „Großen“ auch schon mal den Ton an.

Bei dem schönen Herbstwetter sind wir oft mit Ihr unterwegs um die Gegend zu erkunden. Gemeinsam haben wir viel Spaß miteinander.

So haben wir es uns gewünscht.

Dafür noch einmal ein herzliches Dankeschön an Sie.

 

Liebe Grüße aus Burg

von Harald und Andrea Schindler mit Gina

        27.09.2014

Heute haben wir Post von Golden Emma bekommen einige Bilder kann man hier sehen.

 

Hallo ihr Acht!
Wir melden uns mal wieder mit ein paar Fotos von Emma. Sie ist mittlerweile schon 4 Wochen bei uns und die Zeit verging wie im Flug. Emma ist schon ordentlich gewachsen. Ihr passt jetzt schon das blaue Geschirr. Sie bereitet uns so viel Freude und wir haben schon so viele neue Orte und andere Hundebesitzer durch sie kennengelernt.
Wir hoffen euch geht es allen gut und wir drei freuen uns jetzt schon auf den nächsten Besuch bei euch. Bis dahin, Emma, Jana und Sascha.

        09:09.2014

Heute haben wir Post von Golden Emma bekommen und ein paar Bilder waren auch dabei!

 

Hallo Familie Dyballa,
wir fanden es wird mal wieder Zeit für ein paar Fotos von Emma. Sie entwickelt sich super und wir haben das Gefühl, dass sie sich bei uns schon sehr gut eingelebt hat. Unser Bett mag sie leider viel zu gern und wir mögen sie zu gern, sodass sie jetzt ab und zu bei uns schläft.
Liebe Grüße, Jana und Sascha.

        08.09.2014

Heute haben wir Post von Golden Gieny bekommen und ein paar Bilder waren auch dabei!

 

Hallo Ute und Gerhard,

heute paar Fotos von Gieny... sie erkundet gern das Grundstück und schläft
auch mal wo es ihr gerade gefällt...

Sie hat sich super eingelebt und Besuch vom Nachbars Hund ist super - nur
der alte Herr möchte nicht mehr so viel spielen.

Viele Grüße aus Weißwasser von den 3 Rübesams

        07.09.2014

Enno ist aus dem Urlaub zurück und hat uns Bilder geschickt!

Auch von Gina gab es einen lieben Gruß von Bildern begleitet.

 

Hallo liebe Dyballas,

 

wie versprochen gibt es auch in dieser Woche ein paar neue Fotos von unserer Gina. Wir sind glücklich mit ihr und wir denken, dass auch Sie glücklich in Ihrem neuen zu Hause ist. Wie die Fotos zeigen ist unser Wohnzimmer zum Arbeitsplatz von Gina geworden. Hier wird alles zerlegt und bearbeitet. Gestern waren wir bei dem schönen Wetter das erste Mal an der Elbe zum Baden. Das hat Ihr auch gut gefallen. Heute waren wir wieder zur Welpenspielstunde. Das Wetter war aber schon zu warm, da hatte sie nicht so richtig Lust.

 

Na dann liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag von Gina und den Schindlers aus Burg.

 

 

        26.08.2014

Heute haben drei unserer Mäuse das Nest verlassen und sind in ihrem neuen Zuhause angekommen.

Oscar und seine neue Familie haben bereits erste Grüße und die ersten Bilder geschickt!

Hallo,
hier die ersten Grüße von Oscar im neuen Zuhause. Die Katze ist auch schon seine Freundin. Pferde werden morgen nochmal genauer begutachtet. Die sind verdammt groß :-)

Lieben Gruss und bis bald!
Sabine, Johannes und Oscar

 

 

        22.08.2014

Heute war ein aufregender Tag. Die Welpen wurden geimpft/gechipt und der Wurf wurde abgenommen.

 

Bemerkung zum Wurfabnahme Bericht:

Verhalten der Welpen: zutraulich/lebhaft/ausgeglichen

 

Mutterhündin/Welpen/Aufzucht:

Sehr typeinheitlicher Wurf mit sehr freundlicher Mutterhündin und Tanten und Oma. Super Außengelände mit vielen gut durchdachten Reizquellen. Top geflegt und ernährt. Sehr gute Prägung und Sozialisation auf Mensch und Hund.

 

        20.08.2014

Heute fängt die 8. Woche an. Alle Welpen haben gut zugenommen und auch Frau Rot hat die 5.000g erreicht. Der Film von der 7. Woche ist online und auch die Bildergalerie für die 7. Woche sind dazu gekommen.

        12.08.2014

Heute endet die 6. Woche. Alle Welpen sind fit. Die Umgebung wird langsam uninteresant, es wird Zeit das wir einige Ausflüge die in der 7. und 8. geplant sind. Der Film von der 6. Woche ist online und die neue Bildergalerie  von der 6. Woche sind auch hochgeladen. 

        06.08.2014

Heute fängt die 6. Woche an. Alle Welpen haben gut zugenommen und auch die Umgebung wird schon kräftig untersucht. Der Film von der 5. Woche ist online und eine neue Bildergalerie sind dazu gekommen.

        29.07.2014

Heute endet die 4. Woche. Alle Welpen haben gut zugenommen und auch die Umgebung wird schon kräftig untersucht. Der Film von der 4. Woche ist online und auch ein paar Bilder.

        27.07.2014

Herr Gelb hat die 2.000g als erster übersprungen!

        26.07.2014

Heute gab es zwei Mahlzeiten Tatar je 35g. Die Zunahmen können sich sehen lassen.

        25.07.2014

Heute gab es dass erste mal eine Fleischmahlzeit (Tatar) 30g je Welpe. Die Mäuse haben es förmlich inhalliert Die Wiegeliste zeigt es an, die Mäuse haben gut zugenommen. Morgen

werden wir zwei Mahlzeiten je 30g Tatar füttern.

        24.07.2014

Da die letzten Gewichte zu gering sind, werden unsere Mäuse ab morgen zugefüttert werden. Es gibt Tatar, wir glauben da wird keiner traurig sein. Rosalie ist ja läufig und unsere Shari kommt in den 5. Frühling mit 15 1/2 Jahren.

        23.07.2014

Heute gind es dass erste mal in den Garten, was für ein Geschrei, aber nur kurz, dann wurde ordentlich rumgewuselt und dann ein kleines Schläfchen gehalten. Außerdem hatten wir lieben Welpenbesuch, der sich gleich nützlich machte. Welpen gehalten zum Krallenschneiden und in die Wurfkiste zum schlafen hin gelegt.

        22.07.2014

Heute haben wir eine liebe Mail von Familie Kloos bekommen, darüber haben wir uns sehr gefreut!

 

Liebe Familie Dyballa, vielen Dank für die wunderbare Dokumentation des Heranwachsens der kleinen Mäuse. Wir sind Ihnen sehr dankbar, dadurch  die Entwicklung so hautnah mit verfolgen zu können. Die Kleinen sind ja wirklich zum Knuddeln. Freuen uns schon sehr auf unser Treffen am Sonntag. Bis dahin beste Grüße aus Berlin. Carsten und Daniela Kloos

        21.07.2014

Heute sind unsere Mäuse in ihr eigenes Reich umgezogen. Rosalie ist läufig und so können wir unsere Zucht weiter planen.Wir plannen Frühjahr 2015 unseren H - Wurf mit Rosalie und ?.  

        20.07.2014

Heute am 20.07.2014 hat auch Herr Blau sein Gewicht verdreifacht. Somit haben alle Mäuse bis 20.07.2014 ihr dreifaches Gewicht. Carlotta du bist eine super Mama, da hat Mama Indra ihre Gene weiter gegeben. Wir füttern noch nicht zu, es gibt Milch aus Mamas Milchbar.

   

Unser A-Wurf wird heute 7 Jahre.
Wahnsinn wie die Zeit vergeht!
Wir und Mama Indra, wünschen euch allen einen
tollen Geburtstag. Lasst euch verwöhnen !!!

        17.07.2014

         Heute haben Hündin Gelb, Hündin Rot und Hündin Grün ihr Gewicht verdreifacht. Carlotta

         unsere kleine Milchkuh. Heute hat Oma Indra mal kurz die Betreuung der Mäuse mit

         übernommen, damit sich Carlotta mal etwas ausruhen kann auch Rosalie und Greta haben schon

         mal in die Wurfkiste geschaut.

        

        15.07.2014

        Heute sind unsere Mäuse schonn zwei Wochen alt. Wir haben noch einmal die Fotogalerie der

        zweiten Woche aktualisiert und einen kleinen Film hochgeladen. Mama Carlotta gibt aus ihrer

        Milchbar alles was geht. Alle Welpen haben die 1.000g Marke überschritten und unsere kleine

        Zuckermaus Frau Rot wird dieses morgen erreichen.

       

        14.07.2014

           Neue Bilder unter 2. Woche sind hochgeladen und alle Mäuse haben ihre Augen auf.

        09.07.2014

          Neues aus der Wurfkiste. Frau Rot und Frau Braun haben heute über 100g zugenommen

          und Frau Gelb hat sich heute wohl gedacht ich lege einen Diättag ein. Die Krallen wurden

          das erste mal gekürzt.

        08.07.2014

        Heute sind unsere Mäuse schon eine Woche alt. Wir haben noch einmal die Fotogalerie der

        ersten Woche aktualisiert und einen kleinen Film hochgeladen. Mama Carlotta gibt aus ihrer

        Milchbar alles was geht.

       

        04.07.2014

     Mama Carlotta und ihren Mäusen geht es super. Es ist nunr etwas zu warm. Auch heute haben alle

     Welpen gut zugenommen. Unter Wiegetabelle sind die Gewichte jeden Tag zu verfolgen.

     unter Bilder 1. Woche kommen täglich Bilder dazu.

        03.07.2014

     Mama Carlotta und ihren Mäusen geht es super. Alle Welpen haben gut zugenommen.

     Bei 10 Welpen nicht unbedingt selbstverständlich!

        02.07.2014

     Ordner Bilder 1. Woche!

 

Die Wiegetabelle ist online, hier können Sie die Entwicklung der Welpen jeden Tag miterleben!

Alle Welpen haben zugenommen.

 

 

Am 01.07.2014 hat unsere Carlotta, in der Zeit v. 16Uhr 22 bis 22Uhr 05, ihre Baby´s bekommen. Es sind 4 Jungen und 6 Mädchen. Mama und den Baby´s geht es super. Leider konnten wir erst heute die freudige Nachricht und ersten Bilder ins Nezt stellen. Die Telekom hat unsern Telefon- und Internet Anschluss lahm gelegt.

        29.06.2014

Carlotta macht es spannend. Wir haben heute den 62. Tag der Trächtigkeit. Temperatur fängt langsam zu fallen. Die Zitzen haben Milch, der Bauch ist schon nach unten gerutscht und er sieht aus als würde er gleich platzen. Wenn Carlotta auf dem Rücken liegt, kann man sehen wie die Welpen Fußball spielen, reif für die Weltmeisterschaft.

........Carlotta macht es spannend!

        26.06.2014

Heute hat Carlotta ihren 59. Tag der Trächtigkeit. Von einer anstehenden Geburt ist noch nichts zu sehen. Sie ist noch nicht unruhig und gehechelt wird auch noch nicht und die Temperaturkurve ist auch noch O. K.. Nur an der Wurfhöhle im Garten wird schon kräftig gebuddelt mit Hilfe von Mama und Schwestern.

        22.06.2014

Heute 54.Tag der Trächtigkeit fangen wir an die Temperatur 3 mal täglich bei Carlotta zu messen. Die Werte werden dann in die Temperaturkurve eingetragen. Es wird um 10 Uhr,

16 Uhr und um 22 Uhr die Temperatur gemessen. Wer Lust hat kann die Temperaturkurve täglich mit verfolgen.

  

        09.06.2014

Heute haben wir Fotos von Juna aus unseren F-Wurf und von Enno aus dem E-Wurf bekommen. Carlotta geht es super der Bach wird immer runder. Heute haben wir den 42. Tag der Trächtigkeit. Aktuelles Gewicht ist 31,35 kg und einen Umfang von 80cm. In den nächsten Tagen wird das Trächtigkeits-Tagebuch aktualisiert, versprochen.

        04.06.2014

Heute haben wir von Funni Post bekommen und Bilder waren auch dabei

 

 

Hallo liebes Rudel , hallo liebe Mama Rosalie !

Wir freuen uns sehr über die tolle Nachricht, dass Carlotta trächtig ist und bald neue kleine Racker euer zu Hause unsicher machen!
Ich bin jetzt über 3 Monate bei meiner neuen Familie und wir verstehen uns super! Frauchen und ich entdecken mehr und mehr die Umgebung und haben unendlich viel Spaß zusammen. Ich mag sehr gerne ihre Versteckspiele. Da muss Frauchen mittlerweile ganz schön ihren Grips anstrengen, damit ich nicht sofort weiß wo sie den Dummy oder das Leckerchen versteckt hat ;)
Aber ich kann ganz toll warten bis sie mich losschickt. Selbst in der Junghundegruppe lasse ich mich kaum ablenken und warte bis sie sagt, dass ich los darf!
Planschen im Wasser finde ich auch super, ich schicke euch mal ein Foto von mir an dem Teich zu dem wir oft gehen. Besonders wenn es sehr warm ist sind wir dort oft und ich kühle mich ab. Oder wir fahren zur Elbe, dort tobe ich auch gerne am Strand!
Mir geht es also rundum gut und alle lieben mich sehr!
Herrchen und Frauchen grüßen euch alle und drücken die Daumen, dass Carlotta und ihr das so gut hinbekommt wie Rosalie ;)

        27.05.2014
Heute haben wir noch einen kleinen Film von unseren G-chen auf die Homepage gestellt. Ultraschall 29. Tag nach Ovulation.
        26.05.2014
Heute waren wir beim Ultraschall. Mehr unter Trächtigkeitstagebuch!
        24.05.2014

Unsere Indra feiert heute ihren 10. Gebrstag!

 

Unsere Indra feiert heute ihren 10. Geburtstag !.

 

Indra du bist unser Sonnenschein und wirst es hoffentlich noch lange bleiben.

Gott sei Dank bist du noch fit wie ein Turnschuh.

 

Heute haben wir ein paar extra Bälle für dich geworfen. Wir hoffen du bleibst noch lange gesund. Indra hat uns wundervolle Welpen geschenkt und ist nun in Rente, wenn es nach ihr gegangen wäre, wäre sie noch nicht in Rente! Sie hat alle guten Eigenschaften an Ihre Kinder weitergegeben.

 

 

    24.05.2014

Heute haben wir von Luna Post bekommen und ein Bild war auch dabei:   

 

 

Hallo liebes Dyballa Rudel,hallo liebe Mama,

nach langer Zeit möchte ich nun mal wieder etwas von mir hören lassen. Mir geht es sehr gut, ich wachse und gedeihe prima. Mit meinen Kilos liege ich zwar laut Plan drüber, aber Herrchen und Frauchen finden mich sehr schlank, denn ich habe kein Fett auf den Rippen. Alle finden, dass ich schon enorm groß geworden bin und das so langsam das babyhafte Aussehen (speziell im Gesicht) zurückgeht. Auch mein Kuschelbabyfell weicht dem Erwachsenenfell, der Rücken hat schon das neue Fell! Herrchen, Frauchen und Lara werden es vermissen, trotzdem kuscheln sie ganz viel mit mir. Im Umkreis hier bin ich die Nummer Eins, alle finden mich sooooo süß! Und ich genieße es, haha.

Auch bei Oma und Opa bin ich gerne, die haben sogar einen noch größeren Garten als Herrchen und Frauchen! Und das Beste- es gibt auch einen kleinen Teich! Da habe ich schon meine Beine eingetaucht. Großartig! Es gibt so viel Neues zu entdecken. Ich hoffe, euch geht es auch gut.
Liebe Grüße an Carlotta, sie wird es bestimmt genauso prächtig machen, wie meine Mama Rosalie! Ich drücke die Daumen....


Eure Luna

        18.05.2014

 

 

 

 

 

Heute wurde Greta, inzwischen 19 Wochen alt, offiziell in unserer Hompage  aufgenommen und hat jetzt auch eine eigene Seite!

        15.05.2014
        Heute haben wir das Trächtigkeits-Tagebuch G-Wurf aufgearbeitet.
        10.05.2014

Rosalie hat Geburtstag!

 

Unser D-Wurf wird heute 3 Jahre.

Wahnsinn wie die Zeit vergeht!
Wir, Mama Indra und Schwester Rosalie
wünschen euch allen einen
 tollen Geburtstag. Lasst euch verwöhnen !!!
 

        07.05.2014
          Heute haben wir das Trächtigkeits-Tagebuch G-Wurf eingerichtet!
        01.05.2014
      Am 29.04.2014 wurde Carlotta von Sky gedeckt.Mehr unter aktueller Wurf.
        28.04.2014

Kaum zu glauben, heute wird unser E - Wurf 1 Jahr!

 

 

 

 

Viele, liebe Grüße zum 1. Geburtstag

dem E-Wurf. Lasst euch richtig feiern.

Heute habt ihr das Sagen.

        24.04.2014

Da möchte man Hund sein!
Heute haben wir die fehlenden Bilder von Juna bekommen:
 
 
Liebes Dyballa-Rudel,
 
hier nun noch ein paar Fotos von unserem kleinen Liebling.
 
Die ersten beiden Milchzähnchen hat Juna schon verloren und die neuen Beißer stoßen allmählich durch ...
 
Herzliche Grüße aus Breetze senden
Juna & die Fehlings

    19.04.2014

Wir freuen uns schon auf neue Fotos!
Heute haben wir Post vom Fehling-Rudel bekommen.
 
Hallo liebes Dyballa-Rudel,
 
ein frohes Osterfest und viel Spaß bei der Suche nach den Osternester wünschen 
 Juna und ihr Rudel Jürgen & Kathi Fehling
 
PS:  Weitere Bilder folgen. Die Leitung ist heute jedoch komplett überlastet ... 
 

    17.04.2014
Wünschen wir Allen von ganzem Herzen! Das Dyballa-Rudel

Mehr unter "Frohe Ostern"

    16.04.2014
Heute ist es amtlich, Carlotta ist läufig. Wir waren heute in der Tierärztlichen Hochschule in Hannover, bei Frau Dr. Urhausen. Nachdem Sie Carlottas Hose frisiert hatte, konnten die Untersuchungen beginnen. Am 23.04.201 haben wir den nächsten Termin für Zellabstrich und Progesteron. Wenn alles gut geht werden wir ca. am Wochenende nach Ostern , nach Belgien zu Armand & Greta und ihren Boys. Wir freuen uns jetzt schon auf die liebevolle Betreuung.
    01.04.2014
Carlotta hat sich entschlossen mit ihrer Läufigkeit noch zu warten. Das ist kein Aprilscherz!
   30.03.2014
Carlotta ist läufig, mehr unter Wurfplanung!
  21.03.2014

Aus gegebenen Anlass möchten wir noch einmal auf folgendes hinweisen:

Entwurmungen

 

Sie tragen die Verantwortung für Ihren Hund.

Bitte vor einer geplanten Wurmkur an 3 Tagen eine kleine Menge einsammeln und zum Tierarzt zum untersuchen bringen.

 

Bitte vor jeder geplanten Entwurmung vorher, wie oben beschrieben, eine Kotprobe beim Tierarzt abgeben. Eine Entwurmung kann man nicht prophylaktisch geben. Hat der Hund keinen krankmachenden Wurmbefall, braucht er auch nicht entwurmt werden und der Darm bleibt geschützt.

Ein gesunder Darm scheidet einen nicht krankmachenden Wurmbefall auf natürliche weise aus. Kein Hund ist wurmfrei!!

 

Die Kotprobe sollte möglichst von einem Fremdlabor untersucht werden. Nach dem Ergebnis lassen Sie sich eine Kopie von der Auswertung geben. Sollte wirklich ein krank machender Wurmbefall vorliegen sollte man auch nur gegen diesen Wurm vorgehen, dieses muss nicht immer chemisch sein sondern kann durchaus auch natürlich geschehen.

 

Hat der Hund keinen krankmachenden Wurmbefall so ist auch keine

Entwurmung nötig, bitte daran denken, eine Entwurmung ist Gift

und belastet unnötig den Darm wie auch das Immunsystem.

 

 

 

 

 18.03.2014
Heute haben wir "Aktuelles" der letzten 3 Wochen aufgearbeitet!
 11.03.2014

Heute haben wir von Juna Post und ganz viele Bilder bekommen. Juna schreibt:

 

Liebes Dyballa-Rudel,
 
ich hoffe, es geht Euch allen gut.
 
In der Zwischenzeit habe ich mich bereits supergut in meiner neuen Heimat in den Breetzer Bergen eingelebt und halte meine Welpeneltern echt auf Trab.
Wir haben den Garten schon frühjahrsfertig gemacht. Ohne mein Zutun hätten die beiden das nicht so toll hinbekommen. Ich habe ihnen gezeigt, an
welchen stellen der Boden mal so richtig aufgebuddelt und belüftet werden muss, welche Pflanzen in den Töpfen nicht so dekorativ aussehen und
entsprechend umdisponiert und ihnen auch gezeigt wie weit ´runter die Sträucher, Gräser und Pflanzen tatsächlich zurückgeschnitten werden müssen 
(meinen kleinen spitzen Hauern sei Dank).
 
Ansonsten versuche ich mich schon in der Welpenschule und bemühe mich dort das Klassenziel zu erreichen, um endlich in die Junghundeschule wechseln
zu können. Zu Hause höre ich aber manchmal weg, wenn Frauchen oder Herrchen mich mit irgendwelchen "Befehlen" nerven. Die nennen mich dann auch
gern mal "Dickschädel" oder "Dickkopf" (... dabei sind meine Tatzen viel dicker als mein süßes Köpfchen). Natürlich zeige ich mich aber auch von meiner
schmusigen und liebenswerten Seite. Meinen Mitleidsblick habe ich schon bis zur Perfektion geübt. Schließlich muss man sich die Hand, die einen füttert
ja durchaus warm halten. Apropos, Gewicht und Größe haben weiterhin ordentlich zugelegt. Das bestätigen mir auch täglich unsere Nachbarn. Und mein
tolles flauschiges Fell wird regelmäßig gebürstet und jeden Tag ein bisschen goldener. Bin halt ein richtig goldiges kleines Wesen. 
 
Anbei sende ich Euch ein paar Fotos.
 
Seid alle ganz herzlich gegrüßt & einen dicken Schmatzer für Mama Rosi und Schwesterchen Greta,
Eure Fleur Juna + Menschenrudel 
   10.03.2014

Heute haben wir von Luna Post bekommen. Ein Foto war auch dabei.

 

Hallo Familie Dyballa,

uns geht es sehr gut, Luna ist ein großer Schatz!!! Sie fühlt sich hier schon richtig wohl und wird auch schon mal frech. Lara liebt sie abgöttisch, wir natürlich auch. 

Vielen Dank
und liebe Grüße
Fam. Lammers

Post von Emma (F-Wurf) und Bono (B-Wurf)    

 

Hallo Ute ,bei dem schönen Wetter hält es keinen Hund im Haus.
Auch unsere Zwei,allen voran natürlich Emma Peel, sind immer für einen Spaziergang zu haben.
Und ab und zu wird dabei auch ein Foto geschossen.
Drei typische Emma/Bono Fotos sind die hier:

   08.03.2014

Heute gab es Post von Fanni und ein Bild war auch dabei!

 

Und wieder eins ;)
Fanni mit erlegtem Igel !
Liebe Grüße
Heute waren wir zum Welpenkurs , hat sie toll gemacht , erst geschaut und später dann auch mit den anderen getobt . Hat Spaß gemacht und Fanni schläft bestimmt gut ;)

Die Jaskers

   04.03.2014

Heute gab es Post von Fanni und zwei Bilder waren auch dabei!

 

Hallo !
Fanni macht sich super !
Wurde schon von allen ins Herz geschlossen die sie gesehen haben ;)
Heute hat sie aus dem Fenster im Laden die Straße beobachtet und ist danach erschöpft auf ihrem Kuschelplatz im Laden eingeschlafen.
Liebe Grüße
von den Jaskers

   01.03.2014
Golden Indian Summer´s Flora Greta

Greta bleibt bei uns und wird uns die nächsten Monaten auf trapp halten.

Ihr Name ist Programm.

 

 

Heute wurde Luna von ihrer neuen Familie abgeholt.Wir wünschen dir und deiner neuen Familie einen super Start. Wir würden uns freuen wenn du uns ab und zu schreibst und uns auch immer ein paar Bilder schickst.

   28.02.2014

 

 

Heute wurde Funni von ihrer neuen Familie abgeholt.Wir wünschen dir und deiner neuen Familie einen super Start. Wir würden uns freuen wenn du uns ab und zu schreibst und uns auch immer ein paar Bilder schickst.

   24.02.2014
Heute sind unsere Mäuse 8 Wochen alt und zwei von ihnen werden heute von ihren neuen Familien abgeholt.

 

 

Unsere Juna wurde danach abgeholt. Wir wünschen dir und deiner neuen Familie einen super Start. Wir würden uns freuen wenn du uns ab und zu schreibst und uns auch immer ein paar Bilder schickst.

 

 

 

Unser Bub "Monty" wurde zu erst abgeholt. Wir wünschen dir und deiner neuen Familie einen super Start. Wir würden uns freuen wenn du uns ab und zu schreibst und uns auch immer ein paar Bilder schickst.

   22.02.2014

Yukon mit seinem Harem! Kontrolle!!!
Heute hatten wir lieben Besuch von Familie Brunner mit Yukon. Papa Yukon hat sich seine Babys angeschaut und wir glauben er fand uns ganz gelungen. Am besten fand er aber unsere Mama nebst Tanten und Oma, glauben wir jedenfalls. Drei unserer neuen Welpeneltern waren auch da und haben  mit Yukon uns gekuschelt. 

   21.02.2014

Heute hatten wir Wurfabnahme.

 

Bemerkungen (Mutterhündin/Welpen/Aufzucht):

Sehr typeinheitliche Welpen mit super Knochenstärke, äußerst freundlich und menschenbezogen. Die Welpen sind voll ins Familienleben integriert und werden von allen erwachsenen Hunden -incl. einer 15-Jährigen Hündin und einer Katze geprägt.

   20.02.2014

 

 

Heute wurden unsere Fellnasen geimpft und gechipt. Die Mahlzeiten haben wir ein wenig knapper gehalten um den Körper (Darm/Immunsystem) nicht noch mehr zu belasten, dementsprechend sind die heutigen  Zunahmen niedriger.

   19.02.2014
Heute haben wir die Bilder vom 1. Ausflug hochgeladen, es sind ganz ganz viele. Wir konnten uns nicht entscheiden. Bericht kommt hoffentlich morgen.
   17.02.2014
Heute haben wir unsere Wurfplanung für das Frühjahr 2014 hochgeladen.
   16.02.2014
Heute hatten wir unseren 1. Ausflug mit Mama Rosalie und Herrchen und Frauchen nach Benstorf, zu Jutta, Friedhelm und Enno, einen Sohn von Carlotta und Sky. Bericht und Bilder folgen.
   15.02.2014

 

 

 

 

Unser C-Wurf wird heute 4 Jahre.

Wahnsinn wie die Zeit vergeht!
Wir, Mama Indra und Schwester Carlotta
wünschen euch allen einen
 tollen Geburtstag. Lasst euch verwöhnen !!!
 

   13.02.2014
Heute haben Alle ziemlich gleich zugenommen. Monty hat die 6.000g überschritten. So sieht es aus wenn es Nachtisch gibt.
   12.02.2014
Nachdem Monty gestern 400g zugenommen hat, hat er heute eine Pause eingelegt und nur 60g zugenommen.
   11.02.2014
Heute hat unsere super Mama mit Hilfe eines großen Rinderohres die Mäuse erzogen. Einige haben es sofort verstanden und einige mussten ganz genau abchecken ob Mama es wirklich so meint oder nur schockt. Schnell aber hatten sie raus, dass Mama es ernst meint. Sie beschlossen gemeinsam lieber draußen zu schaukeln, als sich mit Mama anzulegen.
   10.02.2014
Wir haben neue Bilder hochgeladen. Heute sind die Mäuse schon 6 Wochen alt, die Zeit verfliegt wie im Fluge. Außerdem gab es heute das 1. Lammohr zum Üben, es wurde von Allen angenommen und kräftig durchgelutscht, aber von Beuteverhalten noch keine Spur.
   08.02.2014
Heute haben die kleinen Mäuse weniger  zugenommen. Es gab nur 3 Mahlzeiten und natürlich Milch von Mama, eine Mahlzeit weniger für die kleinen Fettis. Frau Rot hat auch die 4.000g überschritten. Wir haben neue Bilder hochgeladen.
   07.02.2014
Heute haben die kleinen Mäuse wieder gut zugenommen. Frau Blau hat auch die 4.000g überschritten, jetzt fehlt nur noch unsere First Lady in Red mit 3.990g. Wir haben neue Bilder hochgeladen.
   06.02.2014
Shari 15 Jahre alt!

 

 

 

 

Kaum zu glauben aber wahr unsere Shari wird heute 15 Jahre alt. Sie ist noch fit wie ein Turnschuh und nimmt bei unseren Unternehmungen immer noch teil. Liebe Shari wir wünschen uns das es dir noch lange so gut geht wie jetzt.

   05.02.2014
Heute hat Frau Gelb die 4.000g geschafft.
   03.02.2014
Am Wochenende hatten wir wieder ganz lieben Besuch, unsere zukünftigen Eltern wollten uns wieder sehen. Heute wurde eine 3. Mahlzeit bei uns eingeführt, Joghurt mit Apfel, man hat das gut geschmeckt. Zum Puschern und Käckchen machen gehen wir schon in den Garten, dafür werden wir immer sehr gelobt. Ach ja, heute sind wir 5 Wochen alt. Herrchen und Frauchen sagen, mein Gott wie schnell die Zeit vergeht, in 3 Wochen ziehen die Fellnasen schon aus. Eine Hündin bleibt, das tröstet etwas, aber das Loslassen tut immer weh, denn wir, als Züchter, tragen die Verantwortung für unsere Welpen, die richtigen Menschen auszusuchen. Da war doch noch was? Ach ja, heute haben Monty und Hündin Lila die 4.000g geknackt.
   01.02.2014

 

 

Heute haben wir wieder viel erlebt. Am besten war es, als wir Herrchen beim Basteln unseres neuen Spielzeuges helfen durften. Mal ganz unter uns, ohne uns hätte er es gar nicht geschafft. Frauchen hat nicht geholfen, aber dafür wieder einige Fotos geschossen. 

   31.01.2014

 

 

Heute haben wir viel erlebt. Wir waren das erste mal im Schnee, sehr interessant. Herrchen und Frauchen haben ganz viele Fotos von uns gemacht und First Lady in Red hat heute auch die 3.000g erreicht.

   29.01.2014

 

 

Heute war das erste gemeinsame Fressen am Ring angesagt (Fleisch mit Mörchen). Es hat uns allen gut geschmeckt und Frauchen hat uns gelobt, wie schön wir das schon können. Beim Wiegen hat Monty mit 200g zugeschlagen und hat Frau Rot nur 110g übrig gelassen.

   28.01.2014

Enno 9 Monate alt!

Heute hat Enno geschrieben und auch ein paar schöne Fotos mit geschickt.

 

Liebe Mama Carlotta,

nun bin ich schon 9 (Monate) und habe noch immer kein Smartphone und bekomme auch kein Taschengeld.
Aber sonst ist es hier ganz o.k. mit Jutta und Friedhelm gibt es kaum Probleme.

Viele Grüße an das gesamte Dyballa-Rudel
Dein Enno

   27.01.2014

Heute haben wir die Terrasse gestürmt, das wurde aber auch Zeit. Jetzt wird draußen gepinkelt. Frauchen sagt: das klappt schon ganz gut. Zugenommen haben wir auch gut.

Was will man sonst noch. Unsere Mama Rosalie wiegt allerdings zu viel, sagt Frauchen.

Schmalkost ist angesagt.

   26.01.2014

10 kleine Tatarbällchen!

 

Heute haben Frauchen und Herrchen unsere Ration von 30g auf 40g erhöht. Wir hoffen, dass auch morgen die Ration erhöht wird, 40g Fleisch das ist ja was für einen hohlen Zahn, wir haben nämlich schon mehr Zähne als einen. Herrchen hat heute unsere überdachte Terrasse winterfest gemacht und zwar mit einer Plane nach Westen und einer Terrassenheizung, damit wir auch mal an die frische Luft kommen, wird ja langsam Zeit.

   25.01.2014

           

Heute war viel los bei uns. Wir hatten lieben Besuch und die kleinen Monster haben heute dass erste mal etwas anderes als Milch von Mama bekommen. Tataaaar für jeden 30g. Man hat das gut geschmeckt. Die Gewichtszunahmen waren gut, also alles gut im Dyballa-Rudel. Neue Fotos haben wir auch hochgeladen!

   23.01.2014

       

Die Zunahmen der Welpen sind heute schon weniger. Also werden wir in den nächsten Tagen das zufüttern mit Rinder-Tatar beginnen. Den Welpen geht es super, ganz schön frech und laut für ihr Alter. Von wem sie das wohl haben? Auf keinen Fall von Rosalie!

   22.01.2014

 

   

Unsere Fellnasen sind jetzt schon in der 4. Woche. Mittlerweile wird gespielt, gebellt und natürlich wird immer noch bei Mama an der Milchbar getrunken. Ende der 3. Woche bekamen sie einen Balkon an die Wurfkiste angebaut. Seit heute haben sie den ganzen Raum eingenommen. Es gibt neue Fotos vom Rest der 3. Woche und Anfang 4. Woche!

   19.01.2014
Wir haben zwei schöne Tage hinter uns. Die ersten Besuche der neuen Welpen-Eltern waren sehr schön, aber auch anstrengend. Sowohl für uns, unseren Hunden, als auch für die Welpen-Eltern. Die Welpen haben gut zugenommen und außer Frau Rot haben alle die 2.000g erreicht. 
   17.01.2014
Caja im Oktober auf Rügen (Sellin)

Heute hat uns Caja aus dem C-Wurf  geschrieben

 

Hallo,


mein Name ist Caja, aber oftmals nennen mich meine Menschen Baby, da ich immer noch so süß, neugierig und weltoffen wie ein kleiner Welpe bin. Ich bin ein lebhaftes Golden Retriever Mädchen, was genau weiß, was es will.

Am liebsten verbringe ich meine Zeit draußen in der Natur, wobei ein schönes Schläfchen auf dem Sofa auch mal gut tut. Beim Gassi gehen spiele ich gerne mit meinem Freund, einem deutschen Schäferhund. Mit ihm macht das Rumtollen einfach am meisten Spaß. Auch ein Ausflug mit dem Pferd bereitet mir große Freude und ich beschütze dabei gerne meine Gefährten. Das schönste ist für mich jedoch das Baden im Wasser. Dabei renne ich am liebsten den Bach entlang und jage meinem Spielzeug hinterher. Ebenso das Apportieren aus dem See oder Meer könnte ich Stunden lang machen. In meinem Garten fühle ich mich pudel wohl, da auch hier alles vorhanden ist, was mein Hundeherz höher schlägen lässt. Nachdem ich eine Runde mit den Fischen im Teich geschwommen bin, kann ich mich auf die Sonnenliege legen und relaxen oder auf meiner Spielwiese dem Spielzeug hinterher jagen. Auch meine Nachbarn sind ganz großes Kino. Es macht Spaß, die Katzen bei ihrem Freigang im Garten zu beobachten. Wenn sie aber mal nicht da sind, liege ich ganz gerne unten am Teich und schaue den Fischen beim Schwimmen zu. Bei schlechtem Wetter schaue ich am liebsten mit der ganzen Familie „Hund, Katze, Maus“ oder anderes Tier-TV. So nun ist aber mal Schluss mit der Schreiberei. Das ist schon ganz schön anstrengend mit so großen Pfoten die richtigen Tasten zu treffen.


Check die Pfote

Eure Caja


und viele Grüße an meine große Familie!


Oma Indra beim Putzen!

               

Heute sind wir umgezogen und haben jetzt unseres eigenes Reich. Frauchen sagt wir sind schon ganz gut unterwegs. Zugenommen haben wir auch wieder ganz schön und Fotos von heute hat Frauchen von uns auch gemacht. Morgen bekommen wir den 1. Besuch. Das Herrchen von Monty (Rüde Blau) mit Anhang kommen. Mal schauen was sonst noch so passiert. Wir werden berichten!

   16.01.2014
Was gestern noch ein wenig unbeholfen aussah, sieht heute schon gekonnt aus. Unsere Fellnasen laufen völlig sicher durch die Rappelkiste. Oma Indra hat heute ihre Enkelkinder mit betreut. Die Gewichtszunahmen sind auch heute gut. Ja, Muttermilch ist halt das Beste.
   15.01.2014

Es ist schon richtig was los in Rappelkiste. Frau Rot hat heute eine Pause beim Gewicht eingelegt, deshalb hat sich Frau Blau den Bauch vollgeschlagen sie hat 170g zugenommen, kaum zu glauben, wir haben es 3 mal kontrolliert, das Gewicht stimmt.

Herr Blau (Monty) hat heute schon fast sein Bein gehoben (Knicks).

   14.01.2014
Heute haben wir neue Kopf-Fotos von den Kleinen ins Netz gestellt. Alter 2 Wochen!
   13.01.2014
Heute sind unsere Babys 14 Tage alt. Allen geht es gut und sie nehmen alle ziemlich gleichmäßig zu.
   11.01.2014
Alle Fellnasen haben auch heute wieder gut zugenommen. Frau Blau hat jetzt auch die Augen richtig auf und die Anderen blinzeln noch.
   10.01.2014
Alle Fellnasen haben heute wieder gut zugenommen. Frau Rot hat die Augen richtig auf und die Anderen blinzeln noch.
   09.01.2014
Es gibt neue Fotos. Die Welpen sind dick und rund, Mama Rosalie gibt fleißig Milch und ist ordentlich am putzen.
   07.01.2014

Neues aus der Rappelkiste:

 

Nachdem Frau Rot gestern nur 8g zugenommen hat, hat sie heute richtig zugeschlagen, sie hat heute 124g zugenommen. Die kleinen Fellnasen haben schon kleine Schlitzaugen und werden dann wohl am Ende der Woche ihre Augen richtig aufhaben. Neue Fotos wurden heute auch noch geschossen!  

 

Da war doch noch etwas? Na klar, der Papa von unserem F-Wurf Yukon feiert heute seinen 4. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch und noch ganz viele nette Mädchen!       

Happy Birthday Yukon!!!!!!
   05.01.2014
Alle Fellnasen haben schon nach 6 Tagen ihr Gewicht verdoppelt und haben einen richtigen Specknacken. Mama Rosalie nimmt ihre Aufgabe sehr ernst. 
   04.01.2014

Heute haben wir neue Fotos von den Kleinen ins Netz gestellt. Leider ohne unseren Yello-man. Wir können es immer noch nicht glauben, dass er nicht mehr bei uns ist. Es tut so weh, wenn man in die Wurfkiste schaut. Den anderen Welpen und vor allem Rosalie geht es blendend. Gott sei dank! 

Rüde Blau hat heute am 5. Tag sein Geburtsgewicht schon verdoppelt. Alter Fress-Sack!

   03.01.2014

Heute mussten wir unseren gelben Rüden über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Gestern haben wir noch gehofft er wird es schaffen. Die Natur hat es anders entschieden. Wir sind sehr traurig! Den anderen Welpen und Mama geht es Gott sei Dank gut. Es tut so weh, so furchtbar weh! Aber auch diese Ereignisse gehören zum Züchten dazu. Vielleicht

kann man uns Züchter verstehen, wenn jemand um einen Welpen anruft und nach dem Preis fragt. Wir möchten an dieser Stelle einmal sagen: Ein Welpe ist keine Sache, ein Lebewesen und ist mit keinem Geld der Welt aufzurechnen. Bei uns zahlen sie nicht für den Welpen, sondern unsere Arbeit. Unser kleiner gelber Junge werden wir für immer in unserem Herzen tragen. Wir haben 3 Tage um ihn gekämpft aber wir haben den Kampf verloren. 

 

   02.01.2014

Heute hat sich auch  Rüde Gelb dazu entschlossen zuzunehmen.       

Siehe Gewichtstabelle

   01.01.2014

Unser B-Wurf wird heute 5 Jahre.

Wahnsinn wie die Zeit vergeht!
Wir und Mama Indra
wünschen euch allen einen
 tollen Geburtstag. Lasst euch verwöhnen !!!

Wir haben heute Aktuelles für 2014 eingerichtet. Wer die Gewichtstabelle beobachten will diese wird täglich um 18 Uhr aktualisiert.